FilTek® — modernes Filtervlies für breites Anwendungsspektrum

Das FilTek®-Filtervlies ist ein innovatives Spezialmaterial, das für die unterschiedlichsten Anwendungen bestimmt ist. Seine Hauptaufgabe ist die Luftreinigung für Lackier-, Klima- sowie Be- und Entlüftungsanlagen.

Das WES-MIR-Vliesstoffwerk ist der führende Hersteller von Filtervliesen, der mehr als 450 Tonnen Produkte im Jahr an seine Partner und Kunden liefert. Das Filtervlies wird in Rollen unterschiedlicher Länge und Breite hergestellt. Die Materialdicke hängt von der Anwendung ab und kann 2 bis 45 mm betragen.

Neues Produkt — FilTek®-Paint

Die FilTek®-Paint-Deckenfilter sind ideal für die Luftreinigung in Lackieranlagen. Durch die vollflächige Imprägnierung mit Latex ist das FilTek®-Paint hitzebeständig und kann unter anspruchsvollen Bedingungen verwendet werden.

Mehr Details

Materialeigenschaften

FilTek® besteht aus synthetisch hergestellten Fasern, die durch thermische Behandlung miteinander zuverlässig verbunden sind. Das Vlies hat eine inhomogene Struktur und kann aus mehreren Schichten unterschiedlicher Stärke bestehen. Zur Erhöhung der Festigkeit von Produkten und Vermeidung der Fasermigration können einige Filtervliese mit Gewebe zusätzlich armiert werden. Durch seine einzigartige Struktur entfernt FilTek® effektiv Farb- und Lackaerosole aus der Luft.

Zur Auswahl stehen Produkte der Filterklassen von G2 bis F9

Anwendungsbereiche

Das FilTek®-Filtervlies wurde für die effektive Entfernung von Lackaerosolen aus der Luft entwickelt. Es findet breite Anwendung in:

  • Klima- und Lüftungsanlagen;
  • Filterzellen und Filterkassetten für vielfältige Einsatzmöglichkeiten;
  • Umluftaufbereitung, was zur Energieeinsparung in der kalten Jahreszeit beiträgt;
  • Entfernung von Lackaerosolen aus der Abluft der Lackieranlagen;
  • Deckfilteranlagen zur Aufbereitung der der Lackieranlage zugeführten Luft.

Umweltfreundlichkeit und Sicherheit


  • Verrottungsfest
    biochemische und bakterizide
    Wirkung;

  • Sicher
    Herstellung nur aus nachhaltigen
    Rohstoffen;

  • Konformität mit den
    Einheitlichen sanitärepidemiologischen
    und hygienischen Anforderungen;

  • Allergikerfreundlich
    Handhabung ohne Verwendung
    von persönlichen Schutzausrüstung.

Gebrauchshinweise

Bei Handhabung von FilTek®-Paint-Filtervliesen sind die folgenden Punkte zu beachten:

  • Das Vlies kann nur einmal verwendet werden, es kann nicht gewaschen oder gereinigt werden.
  • Das Vlies wird zusammen mit Siedlungsabfällen entsorgt.
  • Das Vlies darf nur in der Umgebung verwendet werden, die frei von aggressiven Substanzen wie z. B. Gasen, Säuren, Dämpfen ist.

Die maximale Effizienz des Filtervlieses wird mit rechtzeitigem Austausch erreicht. Das Filtervlies kann gemäß den internen Vorschriften des Unternehmens, nach Anzeigen des Differenzdruckmessers bzw. Ergebnissen der Sichtprüfung auf Verschmutzung ausgetauscht werden.